Schlechte Nachrichten für GZSZ-Fans: Die Sendung wird abgesetzt

Wer hätte das gedacht: Seit geraumer Zeit läuft die Soap Gute Zeiten Schlechte Zeiten um 19:40 Uhr von Montags bis Freitags auf dem Sender RTL. Jetzt wird die beliebte Show jedoch abgesetzt, aber aus einem guten Grund. Welcher das ist, erfahrt ihr hier.

Schlechte Nachrichten für GZSZ-Fans: Die Sendung wird abgesetzt
© Tristar Media@Getty Images
Schlechte Nachrichten für GZSZ-Fans: Die Sendung wird abgesetzt

Diese Nachricht muss ein Schock für alle GZSZ-Fans sein: Die beliebte Sendung wird abgesetzt. Normalerweise läuft die Daily Soap unter der Woche kurz vor der Prime Time im deutschen Fernsehen, doch nicht diese Woche.

Was ist der Grund?

Das muss bestimmt einen guten Grund haben, denken sich viele, und diesen gibt es: Am Mittwoch und Donnerstag läuft ein Spin-off der Kultserie. Damit ist es nicht der erste Ableger der Sendung.

Nihat - Alles auf Anfang ist eine Sondersendung, in welcher sich der GZSZ-Charakter Nihat Güney auf die Suche nach seiner leiblichen Mutter begibt. Kurz vor diesem Entschluss erfährt dieser nämlich, dass seine Eltern ihn adoptiert haben, nachdem ihn seine leibliche Mutter weggegeben hat.

Gutes Trostpflaster

Letzte Woche wurden die zehn Folgen, die sich rund um die Figur von Timur Ülker drehen, auf TVNow veröffentlicht, jetzt können sich die Fans auf zwei Abende mit jeweils fünf Folgen am Stück freuen.

Klingt nach einem guten Trostpflaster für die, die es ganz ohne GZSZ nicht aushalten. Immerhin wurde vor Kurzem bekanntgegeben, dass ein Zuschauerliebling sein Comeback in der Serie feiern wird. Verständlich, dass man sich da nur schlecht gedulden kann.