Schönster Royal sucht die Liebe des Lebens auf einer Dating-App

Kennt ihr schon den schönsten Royal? Wie es der Zufall will, ist das Mitglied der Königsfamilie auch noch Single.

Schönster Royal sucht die Liebe des Lebens auf einer Dating-App
Weiterlesen
Weiterlesen

Die britische Königsfamilie ist weltbekannt und steht oft im Zentrum von Schlagzeilen, wie es bei Harry und Meghan oft der Fall ist. Gerade erst richtet sich der Blick der Welt auf die Enthüllung von Dianas Statue.

Weniger Bekannt

Dabei gibt es auch Dinge, die nicht jede:r von den Royals weiß, wie zum Beispiel, wer Harrys und Williams geheimnisvolle Schwester ist oder wen William als seine "zweite Mutter" bezeichnet.

Und wisst ihr was? Es gibt noch einen Royal, über den wir bisher viel zu wenig gehört und gelesen haben: Lady Amelia Windsor. Aber es lohnt sich, sich mehr mit ihr zu befassen.

Love is (not) in the air

Amelia ist eine entfernte Verwandte von Queen Elizabeth II. und gleichzeitig die Cousine dritten Grades von William und Harry. Laut dem Magazin Tatler ist sie das hübscheste Familienmitglied in der britischen Königsfamilie und im Video könnt ihr euch davon überzeugen, dass das nicht untertrieben ist!

Man könnte meinen, dass jemand wie Amelia alles hat: Sie sieht gut aus, sie ist reich... Aber eine Sache scheint der 25-Jährigen dann doch zu fehlen: Eine Beziehung.

Platz 42 in der Thronfolge

Das heißt natürlich nicht, dass man in einer Beziehung sein muss, um glücklich zu sein. Aber Amielia Windsor, die auf Platz 42 der Thronfolge ist, scheint sich trotzdem nach einem Partner zu sehnen.

Oder wie ist es sonst zu erklären, dass sie sich auf einer Dating-Plattform angemeldet hat? Auf Raya sucht sie nach ihrem Traummann - und wie es aussieht, ist sie noch nicht fündig geworden.

Anmeldung bei Raya

Gestartet ist Raya 2015 als Dating-App, inzwischen gibt es dort aber auch andere Funktionen, mithilfe derer die Nutzer:innen berufliches Networking im Bereich Entertainment betreiben können.

Unter anderem soll auch Harry Styles auf dieser Plattform angemeldet sein. Aber die App ist nicht ganz billig: Pro Monat zahlen die User:innen umgerehcnet rund neun Euro. Aber was ist schon Geld, wenn man dafür die Chance hat, die ganz große Liebe zu finden?