Frank Zander: Nur wenige Wochen nach seiner schweren Krebs-OP beweist er sein wirklich großes Herz
Frank Zander: Nur wenige Wochen nach seiner schweren Krebs-OP beweist er sein wirklich großes Herz
Weiterlesen

Frank Zander: Nur wenige Wochen nach seiner schweren Krebs-OP beweist er sein wirklich großes Herz

Nur wenige Wochen nach seiner schweren Operation, geht es Schlagersänger Frank Zander wieder deutlich besser und er beweist das mit einem wahren Akt der Nächstenliebe.

Trotz Frank Zanders Krebsdiagnose und der Operation, bei der dem 75-Jährigen ein Tumor entfernt wurde, richtet er sein traditionelles Weihnachtsfest aus. Zu diesem Festessen werden 3000 Berliner Obdachlose eingeladen.

Ausgerichtet wird dieses Ereignis der Nächstenliebe im Neuköllner Hotel Estrel. Bekannte Gesichter aus Sport, Politik und Unterhaltung werden in die Rollen der Kellner schlüpfen und den vielen bedürftigen Menschen ein echtes Weihnachts-Gänse-Essen servieren. Nebenbei werden diverse musikalische Akts für Unterhaltung sorgen: So zum Beispiel Stargeiger David Garrett oder Schlagersängerin Nicole.

Frank Zander veranstaltet dieses Event bereits seit 1995 und möchte auch trotz seiner Erkrankung daran festhalten.

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen