Diese Promis steckten schon im Schuldensumpf

Es trifft nicht nur ‘normale Leute’ - auch viele Promis geraten irgendwann in die Überschuldung. Wen betrifft das und schafften sie den schweren Weg daraus?

Die Schuldenspirale dreht sich immer schneller. Doch auch Prominente werden davon nicht verschont. Immer wieder ist in den Medien zu lesen, dass Stars ihr gesamtes Vermögen verloren haben. Aktueller Fall: Schlagerstar Michelle.

Teilweise müssen Prominente sogar von der Sozialhilfe leben oder versuchen, ihrem Schuldenberg durch die Flucht ins Ausland zu entkommen. Hier die Geschichte von drei deutschen Promis, die sich aus ihrer Schulden-Hölle befreit haben.

Er war Jenseits von Eden: Nino de Angelo

Erst musste Nino de Angelo viele Jahre gegen den Krebs kämpfen, dann schlug das Schicksal erneut zu. Im Jahr musste de Angelo in Köln Insolvenz anmelden, da er über 1,4 Millionen Euro Schulden hatte. Seine Konten wurden gepfändet und er konnte seine Miete nicht mehr bezahlen. Durch zwei Jahre Arbeitsausfall wegen des Krebses, eine kostspielige Scheidung und hohe Steuerforderungen, musste er den Weg der Insolvenz beschreiten. Nicht seine einzige - die nächste folgt 2017.

Matthias Reim: Er zog sich aus dem Sumpf

Matthias Reim traf es gleich doppelt hart - erst war das Geld weg und dann die Frau. Der Sänger war von 1999 bis 2001 mit der Sängerin Michelle liiert. Nach der Trennung von Michelle gab Reim öffentlich bekannt, dass er 13 Millionen Euro Schulden hat. Schuld an der ganzen Misere soll der Manager und langjährige Freund Alfred Reimann gewesen sein, Reim machte den Schritt in die Privatinsolvenz und ist inzwischen schuldenfrei.

Gunter Gabriel: Leben auf kleinstem Raum

Abstürze waren bei Gunter Gabriel keine Seltenheit. Alkoholexzesse, Steuerschulden, finanzielle Bruchlandungen - all das kannte Gunter Gabriel. Aber er war ein Stehaufmännchen. Als er im Jahr 2005 über 500.000 Euro Schulden hatte, zog er in einen Wohnwagen und lebte nach eigenen Aussagen 10 Jahre auf der Autobahn.

Für 1.000 Euro konnte jeder ihn buchen und er gab viele Wohnzimmerkonzerte - an manchen Tag bei vier verschiedenen Familien. Seine Einsicht aus der Zeit:

Du brauchst doch gar keine Wohnung, du brauchst doch gar kein Auto, du musst nicht so wie Dieter Bohlen leben.

Im Jahr 2017 starb der beliebte deutsche Sänger nach einem Treppensturz.

Sources used:

⋙ schlager.de

⋙ finanzen.net

⋙ welt.de

Anna Heiser lag schon früher als gedacht in den Wehen: Ihr Kind ist schon da! Anna Heiser lag schon früher als gedacht in den Wehen: Ihr Kind ist schon da!