Luxus-Oase mitten in der Wüste: Das ist die WM-Unterkunft der DFB-Elf in Katar

Die Unterkunft der Nationalmannschaft bei der WM in Katar ist verkündet worden: Das ist die Luxus-Oase, in der die DFB-Stars als Regeneration nach Spielen die Füße hochlegen werden.

Schon bald wird die deutsche Fußballnationalmannschaft ihre Reise nach Katar antreten, um dort in den nächsten Wochen um den Weltmeisterschaftstitel zu kämpfen. Damit sich die Spieler voll und ganz auf das Turnier konzentrieren können, versucht das DFB-Team, ihnen alles, was abseits des Platzes passiert, abzunehmen. Ein wichtiger Bestandteil des "Drumherums" einer WM ist zum Beispiel die Unterkunft, in der die Fußballer leben. Jetzt ist bekanntgegeben worden, wo die Mannschaft um Bundestrainer Hansi Flick einquartiert wird - sie können sich auf enormen Luxus freuen!

Auf DFB-Elf wartet eine Luxus-Oase

Wie nun öffentlich gemacht worden ist, wird die DFB-Elf im "Zulal Wellness Resort" unterkommen, das sich eine knappe Autostunde von Doha entfernt befindet. Die Anfahrt zur Hauptstadt, in der ein großer Teil der Spiele ausgetragen wird, ist also nicht allzu lang. Doch der Hotelkomplex hat noch einiges mehr zu bieten.

Nationalcoach Hansi Flick schwärmt schon jetzt über die unglaublichen Möglichkeiten, die das Resort ihm und seinen Schützlingen bietet. Immerhin: Auf die Mannschaft wartet eine Oase mit riesigen Wellness-Bereichen und mehren Pools, die zum Regenerieren nach anstrengenden Spielen einladen. Wie Focus berichtet, erklärt Flick in einem Interview kurz nach der Bekanntgabe der Location:

In Al-Ruwais haben wir alles, was wir für ein optimales Team Base Camp brauchen: eine kurze Anfahrt zum Trainingsplatz von Al-Shamal, beste Trainingsbedingungen, um konzentriert und intensiv arbeiten zu können sowie ein wunderbares Ambiente im Hotel.

Abgelegenes Hotel soll für Ruhe sorgen

Ziel der Entscheidung, die etwas abgelegenere Unterkunft zu wählen, ist es laut DFB-Direktor Oliver Bierhoff, dass die DFB-Stars zwischen den Spielen mehr Ruhe haben. Um das zu gewährleisten, wird ihnen zudem sogar ein eigener, abgetrennter Bereich innerhalb des Hotels zur Verfügung gestellt. Das trifft bei den deutschen Fans auch auf Unverständnis darüber, dass sich das Team dermaßen abschottet. Bierhoff führt unbeeindruckt aus:

Es bietet in der intensiven WM-Zeit immer wieder die Möglichkeit, abseits des Trubels von den Spielen abzuschalten. Wir können uns dort ganz auf unsere große Aufgabe fokussieren, konzentriert arbeiten und regenerieren. Der Teamgeist bei einer WM spielt eine große Rolle.

Wie sehr die Annehmlichkeiten der Wellness-Oase sich auf die Leistung des deutschen Teams auswirken kann, werden wir schon bald herausfinden. Am 23. November wartet mit Japan der erste Test auf das junge Team von Hansi Flick, der mit seinen offiziellen WM-Nominierungen für einige Überraschungen gesorgt hat. Egal wie es beim Turnier läuft, steht eine Sache jetzt bereits fest: Abseits der Stadien werden es sich die Spieler gut gehen lassen.

Verwendete Quelle:

Focus: 'So luxuriös wohnt die deutsche Nationalmannschaft bei der WM'

t-online: 'WM in Katar: Das ist das Luxusquartier der DFB-Elf'

"WM 2022"-Stadien in Katar: Die klimatischen Bedingungen "WM 2022"-Stadien in Katar: Die klimatischen Bedingungen