Prinz Harry gesteht: Er hat sich "The Crown" tatsächlich angesehen

Der Netflix-Hit The Crown strotzt nur so vor Dramen. In den mittlerweile fünf Staffeln steht die Geschichte der Königsfamilie im Vordergrund – bis jetzt hat jedoch noch keiner von ihnen zugegeben, sich die Serie angesehen haben. Doch jetzt bringt Prinz Harry die Wahrheit ans Licht.

L'abus d'alcool est dangereux pour la santé.

In seinen Memoiren spricht Prinz Harry nicht nur über schockierende Fakten aus dem britischen Königshaus, sondern gibt auch unheimlich viel über sich selbst preis. Neben Penis-Geständnissen und Vorwürfe an seine Familie gesteht er nun zu Gast bei Stephen Colbert, sich die Serie The Crown angesehen zu haben.

Prinz Harrys heimliches Vergnügen

In Stephen Colbert's Late Show wird viel ausgeplaudert. Das beweist auch wieder einmal Prinz Harry, der verrät, sich die Serie The Crown angeschaut zu haben. Wie es wohl für ihn war, seine eigene Familiengeschichte auf Netflix zu sehen? Anscheinend hat er sich ältere sowie auch neuere Folgen angeschaut, besitzt also einen ausgezeichneten Durchblick über das Spektakel.

Sogar Queen Elizabeth II, Prinz Harrys Großmutter, soll einen Blick auf die Netflix-Serie geworfen haben. Das behauptet zumindest der Schauspieler Matt Smith in der Today Show. Angeblich soll sich die ehemalige Monarchin die neuen Folgen der Serie jeden Sonntag angesehen haben.

Skandale bei The Crown

Leider hat Prinz Harry nicht verraten, wie er zu der Netflix-Serie über seine Familie steht. Gelegentlich gibt es Gerüchte, dass die Royals der Serie sehr negativ gegenüberstehen und eventuell planen, gegen sie Klage einzureichen. Schließlich werden in der Netflix-Serie nicht nur die schönen Seiten der Royals beleuchtet, sondern hauptsächlich das Drama, das in der Familie bis heute noch vor sich geht.

Doch nicht nur in der Serie passieren regelmäßig Dramen. Er im vergangenen Jahr wurde das Set der Netflix Show überfallen und mehrere Requisiten gestohlen. Dabei wurden teilweise unglaublich wertvolle, eigens für die Serie hergestellte Duplikationen von Juwelen und Schmuckstücke gestohlen, die den Streaming-Dienst sehr viel Geld gekostet haben.

Verwendete Quellen:

Promiflash: 'Prinz Harry gibt es zu: Er hat sich "The Crown" angesehen'

RTL: 'Inklusive Fakten-Check! Prinz Harry hat tatsächlich „The Crown“ geschaut'

Prinz Harry gesteht: "Ich erkenne William und meinen Vater nicht wieder" Prinz Harry gesteht: "Ich erkenne William und meinen Vater nicht wieder"