Queen Elizabeths Geschenk an Prinzessin Anne ist mindestens 750.000 Pfund wert

Prinzessin Anne lebt in Gatcombe Park, einem weitläufigen Anwesen in Gloucestershire, das ihr 1976 geschenkt wurde. Heute leben in dem relativ unbekannten königlichen Haushalt sieben Mitglieder der königlichen Familie über drei Generationen hinweg.

L'abus d'alcool est dangereux pour la santé.

Prinzessin Anne unterhält der Einfachheit halber eine königliche Residenz in London, betrachtet Gatcombe Park jedoch als ihr Zuhause. Die Prinzessin teilt sich das relativ unbekannte Anwesen mit ihrer Tochter Zara, ihrem Schwiegersohn Mike Tindall und ihren drei Kindern Mia, Lena und Lucas.

Zuhause seit 1976

Die verstorbene Königin Elizabeth II. kaufte das weitläufige Landgut in den 1970er Jahren und schenkte es Prinzessin Anne als Hochzeitsgeschenk. Obwohl dies nie offiziell bestätigt wurde, berichtet My London, dass die Königin zwischen 500.000 und 750.000 Pfund für das 730 Hektar große Anwesen bezahlt habe. Heutzutage kann man davon ausgehen, dass das Anwesen weitaus mehr wert ist.

Prinzessin Anne und ihr erster Ehemann, Kapitän Mark Philips, zogen ihre beiden Kinder, Peter Philips und Zara Tindall, auf dem Landsitz groß, bis sie sich 1992 scheiden ließen und er auf eine nahe gelegene Farm zog, bevor er schließlich in die Vereinigten Staaten übersiedelte. Seit ihrer Scheidung kümmert sich Prinzessin Anne mit Hilfe ihres zweiten Ehemanns, Vizeadmiral Sir Timothy Lawrence, um das Anwesen.

Heimat für die nächsten Generationen

Die Tochter der Prinzessin, Zara Tindall, zog 2013 mit ihrem Mann Mike Tindall auf das Anwesen, bevor sie 2014 ihr erstes Kind, Mia, zur Welt brachten. Bevor das Paar auf das Anwesen Gatcombe zog, lebte es in seinem Haus in Cheltenham, das es verkaufte.

Zara, Mike und ihre drei Kinder leben auf der Aston Farm, einem großzügigen Anwesen auf dem Anwesen. Laut Express ist das Anwesen für die Tindalls sehr praktisch, da Zara, eine ehemalige Olympionikin im Pferdesport, dort ihre Pferde unterbringen kann. Es ist auch der Geburtsort von Zara und Mikes Sohn Lucas, da die Zeit nicht reichte, um ins Krankenhaus zu fahren.

Laut Express wohnt Peter Philips auch in einem anderen Haus auf dem Anwesen. In einem Interview anlässlich des 70. Geburtstags von Prinzessin Anne sprachen Zara und Peter darüber, dass sie ihre Kinder sonntags gerne bei ihrer Großmutter lassen. Zara scherzte:

Wir lassen sie gerne sonntags allein. Wir sagen dann: 'Wir holen sie später ab, tschüss'.

Peter sagte:

Sie (Prinzessin Anne) liebt es, sie reiten zu sehen, sie liebt es, sie zum Sonntagsmittagessen bei sich zu haben und all die Dinge zu tun, die wir als Kinder gemacht haben. Sie nimmt sie jetzt zu solchen Dingen mit.

Verwendete Quellen:

My London: Royal Family: Enormous mansion the Queen bought for Princess Anne where Prince George, Charlotte and Louis' cousins live

Hello!: Princess Anne's mammoth garden she shares with Mike and Zara Tindall revealed

Express: Zara and Mike Tindall live up the road from Princess Anne - see couple's £750,000 home

Express: Inside Princess Anne's adorable relationship and 'Sunday lunches' with her 5 grandchildren

Express: Zara Tindall lived in Grade II listed Cheltenham property before idyllic Cotswolds home

Aus dem Englischen übersetzt von Ohmymag UK

Queen Elizabeth II.: Dieser Royal könnte 150.000-Pfund-Geschenk erben Queen Elizabeth II.: Dieser Royal könnte 150.000-Pfund-Geschenk erben