"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte": Feiern diese beiden Stars ihr großes Comeback?

Bei Die jungen Ärzte kehren mutmaßlich gleich zwei Publikumslieblinge zurück!

Bei dem Krankenhauspersonal von In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte herrscht reges Treiben. Doch es verlassen nicht immer nur Schauspieler:innen das Set, manchmal kommen sie sogar zurück.

Zwei Comebacks bei den jungen Ärzt:innen

Das scheint nun bei zwei Schauspielerinnen der Fall zu sein, wie ein Post auf dem offiziellen Instagram-Account der Serie schließen lässt. Auf dem Foto sind drei Darsteller:innen zu sehen, alle drei in ihren Arztkitteln: Lion Wasczyk als Florian Osterwald, Gunda Ebert als Franziska Ruhland und Milena Straube als Rebecca Krieger. Unter dem Bild steht:

Wie schön, dass Du mal wieder bei uns warst, Gunda! Komm bald wieder!

Beide sind aktuell nicht in der Serie zu sehen

Gunda Ebert steht bereits seit 2019 nicht mehr regelmäßig vor der Kamera für die Ärzteserie, sie hat aber noch Gastauftritte. Auch Milena Straube ist aktuell nicht in der Serie zu sehen, denn Rebecca hat sich für ein Praktikum in Berlin entschieden.

Der Instagram-Post lässt aber darauf schließen, dass die beiden Aussteigerinnen in einer Folge gemeinsam zu sehen sein werden. Fans der Sendung dürfte diese Reunion sicher freuen!

Doch allzu bald wird diese Szene wohl nicht ausgestrahlt werden, denn laut TV Movie werden In aller Freundschaft-Folgen drei Monate im Voraus gedreht, das dürfte auch bei Die jungen Ärzte der Fall sein. Das Warten macht aber nichts, Vorfreude ist doch immerhin die schönste Freude!

Mehr zum Thema:

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte": So denkt Mirka Pigulla über ein Comeback von Roy Peter Link

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte": Denkt Philipp Danne über Ausstieg nach?

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte": So denkt Mirka Pigulla über das Liebesdreieck

"In aller Freundschaft": Liebes-Comeback dieses Traumpaares in Aussicht? "In aller Freundschaft": Liebes-Comeback dieses Traumpaares in Aussicht?