Helene Fischer: Aufreger nach verpatztem TV-Auftritt

Helene Fischer verliert bei Klein gegen Groß: Fans meckern über ihren Auftritt bei der TV-Show. Doch die stört nicht ihr Versagen, sondern etwas ganz Anderes.

Helene Fischer: Aufreger nach verpatztem TV-Auftritt
Weiterlesen
Weiterlesen

"Ich kenne alle Helene-Fischer-Songs auswendig, kann jeden Titel nur anhand einer einzigen Sekunde identifizieren und bin darin besser als die Interpretin selbst." So fordert die 10-Jährige Giulia ihr großes Idol Helene Fischer zum Duell auf.

Helene Fischer steht auf dem Schlauch

Die Schlagerkönigin, die kürzlich ihre Verlobung auf den Malediven feiert, lässt sich auf die Wette ein. Vor dieser Aufgabe habe sie allerdings "großen Respekt". Dann heißt es am Samstagabend bei der Familiensendung wieder "Klein gegen Groß, auf los geht's los".

Während Herausforderin Giulia die Aufgabe mit Bravur meistert, stolpert Helene über ein paar der zu erratenden Lieder. Bei dem Song Phänomen fragt sie ratlos: "Was war das denn?" Der kleine Super-Fan Giulia kommentiert stolz: "Ich weiß es." Die Interpretin aber entgegnet sichtlich überfordert:

Da steh' ich total auf dem Schlauch.

10-Jährige schlägt die Schlagersängerin

Das ist nicht das einzige Mal, dass Fischer bei der Quiz-Show überfordert dasteht. Weder das Lied Mitten im Paradies, noch Unser Tag erkennt die deutsche Sängerin. Kandidatin Giulia kichert, als Helene zögert: "Ich weiß es wirklich gerade gar nicht." Und tatsächlich liegt die Sängerin daneben.

Fans sind genervt von Helene Fischers Auftritt

Mit Helenes Versagen scheinen die Fans ein weniger großes Problem zu haben, als mit ihrer Darstellung in der Familiensendung. Helene selbst gibt vor Kurzem noch zu, dass ihre Karriere bald ein Ende nehmen könnte. Ein User tweetet:

Helene Fischer redet zwanzig Minuten über Helene Fischer, bevor es im Duell um Lieder von Helene Fischer geht und danach Helene Fischer ein Lied singt. Komisch, eigentlich war Klein gegen Groß angekündigt und nicht 'Die große Helene Fischer-Show'. Ich bin raus.

Ein anderer Nutzer schreibt verärgert über das Benehmen der Sängerin während ihrer Schwangerschaft:

Kann #helenefischer nicht einfach nur schwanger sein und sich grinsend zuhause vor den Fernseher setzen, anstatt von ihrer PR-Abteilung auf 'Teufel komm‘ raus' durch alle Sender und Formate gedrückt zu werden?

Helenes größter Fan Giulia scheint aber nicht enttäuscht von ihrem Idol zu sein. Sie darf sich zu ihrem Sieg immerhin auf eine Einladung zum Helene-Fischer-Konzert von der Sängerin höchst persönlich freuen.

Die Jury denkt, sie singt Playback und zwingt sie, die Musik auszuschalten Die Jury denkt, sie singt Playback und zwingt sie, die Musik auszuschalten