Liebescomeback bei Nathalie Volk und Frank Otto: "Ich habe mich in die falsche Person verliebt"

Nachdem sie 2020 ihre Trennung bekannt gaben, zeigen sie sich nun zum ersten Mal wieder in der Öffentlichkeit zusammen. Nathalie Volk und Frank Otto sind seit März wieder ein Paar. Die 39 Jahre Altersunterschied machen ihnen nach wie vor nichts aus.

"Frank hat mir sehr gefehlt", gesteht die ehemalige GNTM-Kandidatin im RTL-Interview. Fünf Jahre lang war die 25-Jährige mit dem Unternehmer Frank Otto liiert. Nach der Trennung ist der 72. Hamburger Presseball ihr erstes gemeinsames Event. Auf dem Red-Carpet gingen Volk und Otto wieder Hand in Hand.

"Die Trennung hatte ihre Gründe, wir haben viel über die Vergangenheit zu reden", sagt Frank Otto gegenüber RTL. "Wir lernen uns neu kennen und schauen dann, was die Zukunft bringt." Im Interview spricht das Paar über ihre Zukunft und Familienplanung. Nathalie ist überzeugt: "Ich möchte meine eigene Familie und Kinder haben."

Frank Otto: "Ich denke nicht, dass ich der Mann sein muss, der Nathalie glücklich macht für alle Zeit"

Der 64-jährige Frank ist bereits Vater von zwei Kindern, die er mit seiner Ex-Frau bekommen hat. "Ich stelle mir schon eine Zukunft mit Frank vor, man weiß aber nie, wie das Leben spielt," sagt Nathalie über die gemeinsame Planung. Ob Frank ihr Mann fürs Leben ist, dabei ist er sich nicht sicher:

Ich denke nicht unbedingt, dass ich der Mann sein muss, der Nathalie glücklich macht für alle Zeit. Ich möchte die Zeit, die wir miteinander verbringen, gut verbringen. Sie hat sowieso eine länger andauernde Zukunft als ich, von daher setze ich mich da nicht unter Druck.

Nathalie über Beziehung mit Ex-Freund: "Frank hat mir auch geholfen da rauszukommen"

Fünf Jahre lang war Schluss zwischen Frank und Nathalie, die unter dem Künstlernamen Miranda DiGrande in den USA durchstarten will. In der Zwischenzeit hat Nathalie einen anderen Mann gefunden: Timur Akbulut, der Hells-Angels-Rocker und MMA-Kämpfer. Einen Seitenhieb gegen ihren Ex-Freund und Millionär lässt sie nicht aus: "Ich bereue die Beziehung nicht, habe mich aber in die falsche Person verliebt", sagt Volk.

Frank ist auf jeden Fall ein netterer Mensch als Timur. Er hat mir auch geholfen da rauszukommen.

Für Nathalie sei Frank vielleicht auch eine Art "Vater-Ersatz". "Aber Frank hat auch eine junge Seele", beschreibt die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin im Interview ihren neuen Freund. Die beiden hatten in der Vergangenheit oft mit Kritik wegen ihrer Beziehung zu kämpfen. Doch Nathalie und Frank lassen sich davon nicht beeinflussen:

Für uns war auch der Altersunterschied nicht so das Herausragende, wie für Außenstehende. Wir hatten oft dieses ‘Bonnie and Clyde’-Feeling. Wir waren gefühlt gegen den Rest der Welt unterwegs.
Wegen gefälschtem Impfpass: Nathalie Volk am Frankfurter Flughafen geschnappt Wegen gefälschtem Impfpass: Nathalie Volk am Frankfurter Flughafen geschnappt