Valentina Pahde: Gibt es einen neuen Herzbuben in ihrem Leben?

Neues aus dem Liebesleben von GZSZ-Star Valentina Pahde.

Valentina Pahde ist zurück in der Erfolgsserie Gute Zeiten, schlechte Zeiten und mit ihr kommt das Gefühlschaos, da dürft ihr euch sicher sein. Auch aus ihrem Privatleben sind wir es nicht anders gewohnt.

In Sachen Liebe ging es bei ihr im letzten Jahr drunter und drüber. Sie wird zwar nicht Dance Star 2021, dafür schnappte sie sich aber den allseits begehrten Frauenschwarm Rùrik Gislason.

Gibt es einen Neuen in Valentinas Leben?

Oder zumindest "angeblich". Öffentlich bekannt gegeben haben die beiden ihre Beziehung nämlich nie. Vielleicht weil Rúrik ja eigentlich auch noch eine andere Freundin hatte?

Von Rúrik ist nun allerdings nicht mehr die Rede, denn jemand Neues hat die Bildfläche betreten und ist fest entschlossen Valentinas oder besser gesagt das Herz von ihrer GZSZ-Rolle Sunny Richter zu erobern.

Wer ist Zeyin Aly?

Die Rede ist von Zeyin Aly, der in der beliebten Soap den Arzt Noah Sander spielt. Er und Sunny lernen sich am Flughafen kennen, wo sie beide auf ihr Gepäck warten.

Sofort ist klar, dass es zwischen den beiden gewaltig knistert. Nur Philip, alias Jörn Schlönvoigt, hofft noch, dass Noah keinerlei Gefahr für ihn darstellt. Dieser Wunsch ist allerdings schnell vergessen, als sich beide auf die Chefarztstelle im Jeremias-Krankenhaus bewerben.

Und wenn Noah sich einmal ein Ziel gesteckt hat, dann lässt er sich davon so schnell nicht mehr abbringen. Dass dazu auch Sunny gehört, daran besteht kein Zweifel. Doch wie sieht es im wahren Leben aus? Könnte zwischen den beiden was laufen?

Thomas Gottschalks Sohn gibt erstes Interview zur neuen Liebe seines Vaters: "Es war schon ein Schock" Thomas Gottschalks Sohn gibt erstes Interview zur neuen Liebe seines Vaters: "Es war schon ein Schock"