"Sturm der Liebe": Tim Borys ist der Neue am Fürstenhof

Es gibt bald wieder einen neuen Schauspieler in der Telenovela "Sturm der Liebe" zu sehen. Wie die ARD mitteilt, wird Tim Borys die Rolle des Chauffeurs Julian Specht übernehmen.

"Sturm der Liebe": Tim Borys ist der Neue am Fürstenhof
©
"Sturm der Liebe": Tim Borys ist der Neue am Fürstenhof

Schauspieler Tim Borys (geb. 1991 in Zürich) stößt zum Cast der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe". Ab Folge 4.046 (voraussichtlicher Sendetermin: 6. Juni 2023) ist er als Chauffeur Julian Specht in der Bavaria-Fiction-Produktion zu sehen.

Der neue Chauffeur ist Single

"Optimistisch, witzig, selbstbewusst": So lauten die Charaktereigenschaften der Rolle. Der gelernte Kfz-Mechatroniker Julian Specht kommt nach Bichlheim, um in seinem neuen Job als Chauffeur durchzustarten. Er ist mit fünf Geschwistern groß geworden und ein absoluter Familienmensch. Mit seiner lockeren und einfühlsamen Art kommt er nicht nur bei seinen Fahrgästen, sondern auch bei den Frauen gut an. So dauert es nicht lange, bis eine neue Liebesgeschichte Fahrt aufnimmt. Denn Julian kommt als Single an den "Fürstenhof".

In einer Pressemitteilung der ARD verrät Schauspieler Tim Borys: "Beim 'Sturm' bekommt man zu spüren, was es bedeutet, so eine Produktion stemmen zu können. Das Team trägt mich durch die Arbeit und ich freue mich, ein kleines Rädchen in dieser fantastischen Produktion zu sein." Über seine Rolle sagt er: "Julian ist ein Macher. Probleme, egal welcher Natur, packt er sowohl mit dem Pragmatismus eines Kfz-Mechanikers als auch mit der Sensibilität eines Sohns aus einer Großfamilie an. Er weiß, was er will, und lässt sich, trotz allem Respekt, nicht von Hierarchien einschüchtern."

Tim Borys machte eine Schauspielausbildung in New York

Borys stammt aus einer Schauspielerfamilie und absolvierte eine Ausbildung am William Esper Studio in New York. Seitdem stand er für einige Theaterproduktionen auf der Bühne, beispielsweise für "Zorn" bei den Hamburger Kammerspielen. Zuletzt spielte er in der ZDF-Produktion "Ein Sommer in Istrien" und im Kinofilm "Zwei ist eine gute Zahl" eine Hauptrolle.

"Sturm der Liebe" wird seit 2005 montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten ausgestrahlt.

"Sturm der Liebe": Gibt es bald neue Chefs am Fürstenhof? "Sturm der Liebe": Gibt es bald neue Chefs am Fürstenhof?