Prinzessin Amalia: Ihr Traumprinz ist ein deutscher Millionär

Die zukünftige Königin der Niederlande scheint Hals über Kopf verliebt zu sein – und zwar in einen Deutschen. Wer ist der geheimnisvolle Freund?

In ihrer Biografie, die kurz vor ihrem 18. Geburtstag erscheint, verrät Prinzessin Amalia der Niederlande einige Geheimnisse und spricht offen über ihre Therapie, ihre Eltern und ihrem Beziehungsleben.

Romantischer Trip nach New York City

Sie legt alle Karten auf den Tisch: Welche Eigenschaften sollte also ein potenzieller Freund für Amalia haben? An Männern schätze sie vor allem gute Manieren. Die sehe sie meist in deutschen Jungs.

Doch freut euch nicht zu früh: Die Thronfolgerin scheint ihren deutschen Traumboy schon gefunden zu haben: Kurz vor ihrem 18. Geburtstag hätten Niederländer:innen Amalia mit ihrem Freund beim Spazieren durch die Straßen von New York City gesichtet, wie Bunte berichtet.

Amalia verliebt in einen Deutschen?

Aber wer ist der Glückliche an der Seite der zukünftigen Königin der Niederlande? Wo die Liebe hinfällt, sagt man doch. Bei Amalia fiel sie nach Westfalen: Ihre heimliche Liebe soll ein deutscher Millionärs-Sohn sein. Den habe sie laut Bunte auf einer Feier in ihrer Heimat kennengelernt.

Vergangenes Wochenende feiert die älteste Tochter von König Willem Alexander ihren 18. Geburtstag. Der sorgte für Aufreger: Die Königsfamilie habe mit der Feier gegen die aktuellen Corona-Auflagen des Landes verstoßen.

Wer weiß, vielleicht befand sich unter den 21 eingeladenen Gästen auch ihr geheimnisvoller Freund. Möglich ist es: Schließlich sind Amalias Eltern in der Vergangenheit auch für eine Auszeit nach New York City geflohen, um sich von dem royalen Rummel zu erholen. Wir dürfen gespannt bleiben, was aus der jungen Liebe wird!

Bill Kaulitz: Dieser Zahnarztbesuch wird ihm noch lange im Gedächtnis bleiben Bill Kaulitz: Dieser Zahnarztbesuch wird ihm noch lange im Gedächtnis bleiben