Süße Überraschung: Loredana Wollny besucht ihren Servet unangekündigt bei der Arbeit

Loredana Wollny besucht ihren Verlobten bei der Arbeit - die Überraschung ist ihr geglückt! Dabei erfährt das Publikum auch ganz nebenbei, was Servet beruflich macht.

Loredana Wollny, Servet, Türkei, Hitze, Stromaufall, Beruf
© RTL Zwei Presseportal
Loredana Wollny, Servet, Türkei, Hitze, Stromaufall, Beruf

Die Hitze in Ilica macht der ganzen Wollny-Familie zu schaffen! Der Hochsommer ist das bestimmende Thema in der ersten Folge der neuen StaffelDie Wollnys- Eine schrecklich große Familie.

Lore überrascht Servet bei der Arbeit

Durch den Stromausfall, den die Familie erleben - beziehungsweise erleiden - muss, funktioniert auch die Klimaanlange nicht und die Hitze macht der Familie ganz schön zu schaffen. Während sich Estefania und Silvia mit einem Fächer behelfen, hat Loredana Wollny eine Idee: Sie will ihren Verlobten Servet auf der Arbeit besuchen, in der Hoffnung, dass dort die Klimaanlage mithilfe von Notstromaggregaten funktioniert.

Sie fährt also mit Aurelio in das Hotel, in dem Servet arbeitet und als sie es betritt, sieht er sie schon kommen und geht ihr entgegen. Er fragt sie ganz erstaunt, was sie denn mit Aurelio im Hotel mache. Die Zuschauer:innen bekommen prompt die Antwort: Das Nesthäkchen der Wollny-Familie hat ihrem Liebsten ein Eis mitgebracht, um sich bei der Hitze etwas abzukühlen. Die drei setzen sich in die Hotellobby und genießen Servets Pause von der Arbeit.

Die Pause tut dem Familienvater gut

Er lässt sich sein Eis, das Loredana ihm mitgebracht hat, sichtlich schmecken. Ihm macht die Hitze aber deutlich weniger zu schaffen als seiner Verlobten, denn schließlich sei man in der Türkei daran gewöhnt - anders als die Wollnys.

Der junge Familienvater verrät, dass sein Job ihm viel Freude bereitet. Seine Eltern haben eine Boutique, die sich in einem Hotel befindet. Dort verkaufen sie Kleidung, Servet und sein Bruder arbeiten im Familienbetrieb mit.

Wo arbeitet Servet?

Das Hotel befindet sich unweit des Wohnorts der Wollnys: Die Familie lebt in Ilica, Servet arbeitet in der bei Touristen beliebten Stadt Side. Wie in der Sendung zu erkennen ist, betritt Loredana das Hotel Side Prenses Resort & Spa - dabei handelt es sich um ein 5-Sterne-Hotel. In der Folge ist zumindest die Lobby zu sehen, die sehr beeindruckend aussieht!

Nach der kurzen Pause muss Servet leider wieder zurück an die Arbeit, Loredana macht sich unterdessen mit Aurelio auf den Weg nach Hause.

Auch interessant:

"Die Wollnys": Sarafina wird von Peter in der Türkei zurückgelassen - zumindest auf Zeit

Calantha Wollny meldet sich nach erneuter Abwesenheit: Keine Informationen zu ihrer Familie mehr

Mit viel Drama: Neue "Wollnys"-Staffel startet am 6. März

Verwendete Quelle:

RTLZwei-Stream von "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie"

Rückschlag für seine Ex: So viel Unterhalt muss Kevin Costner zahlen Rückschlag für seine Ex: So viel Unterhalt muss Kevin Costner zahlen