Narumol kann nicht mehr. Jetzt zieht Josef endgültig die Notbremse!

Narumol kann nicht mehr. Jetzt zieht Josef endgültig die Notbremse!

Nach einer Ehekrise zwischen Josef und Narumol und zwischenzeitlich einem neuen Job als Reporterin wurde es der gebürtigen Thailänderin alles viel zu viel. Ihr Körper streikt, sie stand sogar bereits kurz vor einem Schlaganfall. Nun zieht Ehemann Josef die Notbremse.

Investition für die Gesundheit

Um seine Frau zu schützen, muss Bauer Josef nun tief in die Tasche greifen. Wie er dem Neuen Blatt gegenüber erklärte, ist ihm kein Geld der Welt zu schade, wenn er seine Narumol dadurch etwas entlasten kann: “Ich werde in den nächsten Jahren einen neuen Stall bauen für 60 Kühe – mit Melk-Robotern und Kuhputzmaschinen. Es müssen mehr als eine Million Euro investiert werden. Die harte körperliche Arbeit wird dann von Maschinen übernommen.” 

Die schwere Schufterei hat ein Ende 

Dadurch, dass die Maschinen dann den größten Teil der Arbeit erledigen werden, kann sich Dreifach-Mama Narumol etwas entspannen und sich die Ruhe gönnen, die ihr Körper so dringend braucht. Wir wünschen ihr, dass sie sich bald wieder erholt und den beiden für die Zukunft alles Gute.

• Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen