Nicht Ehemann Peter: Dieser Mann verteidigt Sarafina Wollny!

Sarafina hat nicht nur Peter in ihrem Leben, sondern noch einen zweiten Mann, auf den sie sich immer verlassen kann.

Vor rund einem Jahr wird Sarafina Wollny, die inzwischen mit ihrer Familie in der Türkei lebt, zum ersten Mal Mutter - und bekommt prompt das doppelte Mutterglück, denn es sind Zwillinge!

Schwere Zeit für die Wollnys

Emory und Casey müssen damals rund sieben Wochen im Krankenhaus verbringen, was für Sarafina keine einfache Zeit ist. Gegenüber dem Portal Promiflash sagt sie vor kurzem:

Die ersten sieben Wochen haben die beiden ja im Krankenhaus verbracht und das war auch mit die schwerste Zeit für uns.

Familienwunsch endlich in Erfüllung gegangen

Für Sarafina und ihren Mann Peter, den sie 2019 geheiratet hat, ist die Phase nach der Geburt, in denen sie ihre Kinder nicht mit nach Hause nehmen dürfen, besonders schwer, denn die beiden haben sich über sechs Jahre lang sehnlichst eine Familie gewünscht.

Mittlerweile haben sich die Twins gut entwickelt und alle sind wohlauf. An dem Familienalltag lässt die 27-Jährige ihre Follower:innen regelmäßig teilhaben, denn sie postet nicht nur Fotos von sich und Peter, sondern auch von den Zwillingen.

Vorwürfe der Vernachlässigung

Doch nicht alle, die sich ihre Bilder und Stories anschauen, sind Fans von Sarafinas Postings. Seitdem sie Mutter ist, muss sie sich immer wieder anhören, dass sie ihre Kinder vernachlässigen würde.

Doch nicht nur Sarafina und Peter regen sich sehr über die Kritik der anonymen Internetnutzer:innen und mehrerer Medien auf, sondern noch ein anderer Mann: Kevin Haupt.

Kevin mischt sich ein

Er ist nicht nur Florist und Influencer, sondern auch Sarafinas und Peters bester Freund - und zusätzlich der Patenonkel der Zwillinge. Er ist total sauer über die Anschuldigungen und postet Screenshots von den bösen Worten über seine beste Freundin in seiner Insta-Story. Anschließend bricht es aus dem jungen Mann heraus:

Da platzt mir wirklich die Rosette! Was stimmt eigentlich nicht mit euch? Sommerloch? Habt ihr keine Paten? Großeltern? Wart ihr eure ganze Kindheit zuhause? Also ich nicht! Und wenn ich schon lese "vernachlässigt", möchte ich kotzen! Nur zur Information: Sarafina ruft am Tag 20 Mal an, kriegt 700 Bilder und vernachlässigt ist höchstens euer Studium!

Harte Worte von dem Freund der Familie! Aber Sarafina und Peter freuen sich sicher über den Beistand von dem Paten ihrer beiden Zwillingsjungs.

Auch interessant:

Sarafina Wollny verrät: Werden sie in der Türkei bleiben?

10 Wochen zu früh: Sarafina und Peter Wollnys Zwillinge sind da

Neuer Freund? Loredana Wollny postet verräterisches Kussfoto

Silvia Wollny geschockt bei Rückkehr nach Deutschland: "Tut mir in der Seele weh"

Heidi Klum spricht pausenlos über einen anderen Mann: "Mein Ehemann tut mir leid" Heidi Klum spricht pausenlos über einen anderen Mann: "Mein Ehemann tut mir leid"