"Hartz und herzlich": Michael spricht über die letzten Tage vor Gudruns Tod

Bei Hartz und herzlich verfolgen die Zuschauer:innen den Alltag ihrer Lieblinge – manchmal sogar bis zu deren Tod. In einer neuen Folge spricht Martin über die letzten Tage seiner Frau Gudrun, eine der beliebten Protagonistinnen.

"Hartz und herzlich": Michael spricht über die letzten Tage vor Gudruns Tod
© RTLZWEI Presseportal
"Hartz und herzlich": Michael spricht über die letzten Tage vor Gudruns Tod

Im vergangenen Jahr gab es schlechte Nachrichten für die Fans von Hartz und herzlich: Gudrun aus den Mannheimer Benz-Baracken ist verstorben. In einer aktuellen Folge spricht ihr Mann Michael über die letzte gemeinsame Zeit.

Gudrun verstarb im Alter von 62 Jahren

Wie der Sender bereits damals bekannt gab, war die Mannheimerin im vergangenen Sommer verstorben und hinterließ einen Mann und drei Kinder:

Diese Nacht hat uns die traurige Nachricht erreicht, dass Gudrun überraschend verstorben ist. Wir sind in Gedanken bei ihrem Ehemann Michael und der gesamten Familie. Gudrun, wir werden Dich vermissen.

Über die genaue Todesursache war nichts bekannt. Das ändert sich nun mit einer aktuellen Folge Hartz und herzlich, die auch die letzten Aufnahmen von Gudrun zeigt.

Schwer krank: Martin spricht über Gudruns Todesursache

Ende Februar konnten die Zuschauer:innen noch einmal Abschied nehmen: In der Folge vom 28. Februar war Gudrun noch einmal zu sehen – in einem Interview schildert Martin deren letzte Tage auf Erden: Gudrun habe zuletzt starke Schmerzen gehabt, sich aber erst nach einigem Zureden ins Krankenhaus begeben.

Doch jede Hilfe kam zu spät – aufgrund der Schuppenflechte hatten sich diverse offene Stellen gebildet, durch die Bakterien in den Körper der 62-Jährigen eindrangen. Das habe letztlich auch zu ihrem Tod geführt.

Gudrun hat sich eine Blutvergiftung zugezogen, die Ärzt:innen konnten ihr nicht mehr helfen. Martin und die gemeinsamen Kinder mussten schließlich darüber entscheiden, ob die Geräte abgeschaltet werden sollen ...

Sechs Tage nach der Einweisung sei es dann soweit gewesen, schildert Martin: "Um 1.02 Uhr ist [Gudrun] dann gestorben."

Verwendete Quellen:

RTL2: Hartz und herzlich

TVmovie: "Hartz und herzlich"-Gudrun: Mann Michael spricht über ihren Tod

"Hartz und herzlich": Deshalb wurde Michael Hausmeister in den Benz-Baracken "Hartz und herzlich": Deshalb wurde Michael Hausmeister in den Benz-Baracken