Ingo von "Schwiegertochter gesucht": Die traurige Wahrheit über den Zuschauerliebling

Ingo von "Schwiegertochter gesucht": Die traurige Wahrheit über den Zuschauerliebling

Der Zuschauerliebling von Schwiegertochter gesucht schien mit seiner Freundin Annika endlich sein Glück gefunden zu haben. Doch nun bedroht dieses traurige Geständnis das junge Glück....

 

Dauer-Single Ingo ist der Liebling bei den Zuschauern von Schwiegertochter gesucht. Der 28-Jährige beeindruckt das Publikum mit seiner positiven und aufgeschlossenen Art - doch jetzt komme eine traurige Wahrheit über ihn ans Licht, wie die Bunte berichtet. 

Ingo findet eine Freundin 

Auch wenn es in der Sendung nicht klappt, so findet Ingo dann doch abseits der Kameras die wahre Liebe. Seine Freundin heißt Annika und ist Altenpflegerin.

Seitdem schwebt der 28-Jährige auf Wolke Sieben und macht seiner Liebsten sogar auf Facebook eine süße Liebeserklärung: "Vor einem Jahr bin ich mit Annika, meiner großen Liebe, zusammengekommen. Ich schätze sie so sehr und lass' sie nicht mehr gehen." 

Schwerer Schock für seine Fans   

Auch interessant
Schlafprobleme? So kann dein Hund dir zu einem gesunden Schlaf verhelfen

Doch nicht alle Fans gönnen den beiden ihr Glück, unter ihrem Jubiläumspost auf Facebook finden sich zum Teil auch Sticheleien und fiese Kommentare. Unter anderem kritisieren viele User das Gewicht der beiden und merken an, dass vor allem Ingo deutlich zugenommen habe. 

Wie Annika nun in einem weiteren Post verrät, gibt es dafür allerdings einen traurigen Grund: "Ingo hat eine schlimme, nicht heilbare Krankheit und muss seit gut einem Jahr sehr starke Medikamente nehmen, die nun leider auch aufschwemmende Wirkung haben." Worum es sich dabei genau handelt, wollte Annika allerdings nicht verraten. Hoffen wir, dass Ingo und Annika die schwere Zeit gemeinsam durchstehen.... 

Martin Gerst
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen