Helene Fischer: Das Baby ist da!

Helene Fischer freut sich über ihr erstes Kind.

Vor wenigen Monaten erst hat ein Insider aus Helene Fischers engstem Umfeld die Baby-News ausgeplaudert. Die Sängerin ist überglücklich über die Schwangerschaft und sie strahlt richtig, was man nicht nur bei Wetten, dass..? sehen kann, sondern auch in ihrer eigenen Show auf Sat1.

Hausgeburt

Bereits vor der Geburt wurde das Geschlecht von Helenes Baby bekannt, es wird ein Mädchen! Und wie die Bild aus dem Umfeld von Helene Fischer erfahren haben will, soll die Kleine bereits auf der Welt sein.

Schon zu den Weihnachtsfeiertagen soll das Mädchen, dessen Name noch nicht an die Öffentlichkeit gedrungen ist, geboren worden sein, so die Bild. Helenes Plan soll es gewesen sein, in einer Klinik in Starnberg zu entbinden, allerdings sollen ihre Pläne durchkreuzt worden sein, denn weiter heißt es, dass die Geburt zu Hause stattgefunden haben soll. Ob sich Helene und ihr Verlobter Thomas Seitel umentschieden haben oder plötzlich alles ganz schnell ging, ist nicht bekannt.

Unterstützung aus der Familie

Laut Bild-Informationen befindet sich die kleine Familie nun in ihrem Zuhause am Ammersee, wo sie die Kennenlernphase mit ihrem ersten Nachwuchs genießen. Auch Helenes Eltern sollen oft zu Besuch kommen und die frischgebackenen Eltern bei ihrer Aufgabe unterstützen, heißt es weiter.

Erst vor wenigen Monaten haben sich Helene und Thomas ganz romantisch im Urlaub verlobt, kurze Zeit später kommt ihr Kind zu Welt. 2021 ist also sehr erfolgreich für die Sängerin gewesen und der Start ins neue Jahr verheißt jede Menge (Baby-)Glück für das Paar.

Henning Krautmacher von den Höhnern macht Schluss mit der Musik Henning Krautmacher von den Höhnern macht Schluss mit der Musik