Sarafina Wollny über ihr Leben mit den Twins: "Es ist definitiv nicht immer alles einfach"

Sarafina Wollny erklärt, wie sich ihr Leben mit Zwillingen verändert hat und was für sie an erster Stelle steht.

Im Mai 2021 kommen die Zwillinge Emory und Casey einige Wochen zu früh auf die Welt. Für die frischgebackenen Eltern ist dies keine leichte Zeit, denn Sarafina und Peter bangen um ihre Frühchen. Mehrere Jahre hat das Paar versucht, ein Kind zu bekommen, doch ihr Kinderwunsch blieb unerfüllt - deshalb machen die Twins das Familienglück perfekt.

Ihre Kinder gehen vor

In ihrem ersten Lebensjahr haben sich die zwei aber gut entwickelt, wie auf Sarafinas Instagram-Account immer wieder zu lesen ist. Vor kurzem sagt sie in einer Fragerunde in ihrer Story, dass Emory und Casey "immer an erster Stelle" stehen. Dafür muss sie dann an anderer Stelle mangels Zeit Abstriche machen, wie sie betont:

Es ist definitiv nicht immer alles einfach und perfekt. Es bleibt oft im Haushalt auch mal was liegen. Meistens machen wir die Dinge, wenn sie schlafen – und wenn wir es in der Zeit nicht schaffen, dann ist es so. Aber mittlerweile beschäftigen sich die zwei auch selbst.

Die Twins sind angeschlagen

Gerade dürfte es bei der kleinen Familie ziemlich turbulent zugehen, denn wie die Zwillingsmama verrät, sind ihre Kids gerade "am Kränkeln". Dazu sagt die 27-Jährige Folgendes:

Hoffentlich war es nur ein Tagesvirus. Casey hat Husten und Emory hat wieder mit den Ohren zu kämpfen.

Hoffentlich geht es den Zwillingen bald wieder besser! Sie scheinen jedenfalls auf dem Weg der Besserung zu sein, denn in ihrer neuesten Story sitzt Sarafina mit den beiden draußen auf der Terrasse und spielt mit ihnen.

Mehr zum Thema:

Sarafina Wollny die nächsten Monate in der Türkei: Ihr Hund bleibt vorerst in Deutschland zurück

Sarafina Wollny über traumatische Geburt: "Die Ärzte sind panisch geworden"

Exklusive Details: Sarafina Wollny verrät, wann es für ihre Familie zurück in die Türkei geht

Sarafina Wollny verrät: Werden sie in der Türkei bleiben? Sarafina Wollny verrät: Werden sie in der Türkei bleiben?