"Sturm der Liebe": Wird diese wichtige Figur den Fürstenhof für immer verlassen?

Bei Sturm der Liebe geht es bekanntlich gerne mal drunter und drüber: Sowohl das Leben auf dem Hof und die Rangeleien um die Eigentümerschaft, als auch das Liebesleben einiger Charaktere sorgen immer wieder für überraschende Wendungen. Das trifft nun auch auf eine sehr zentrale Figur zu. Bedeutet ihr Gefühlschaos nun deren endgültigen Abschied vom Hof?

Seit Sturm der Liebe aus der Sommerpause zurück ist, geht es Schlag auf Schlag: Alexandra Schwarzbach ist zurück am Fürstenhof und damit steht der ein oder andere Job auf er Kippe. Und damit auch der Verbleib einiger Fan-Lieblinge in der Serie. Nun könnte möglicherweise ausgerechnet ein Charakter gehen, bei dem ein freiwilliger Exit undenkbar schien!

Dieser zentrale Charakter könnte die Daily-Soap schon bald verlassen

Kein Geringerer als Christoph Saalfeld spielt aktuell mit dem Gedanken, dem Fürstenhof den Rücken zu kehren. Schuld daran ist, wenig überraschend, Alexandra. tatsächlich überraschend ist jedoch der genaue Grund dafür, dass die von Dieter Bach verkörperte Figur weiterziehen will.

Denn im Laufe der Zeit hat Christoph wieder starke Gefühle für seine Ex-Verlobte entwickelt. Er ist sich sicher, dass die beiden zusammengehören. Deswegen will er den Hof verlassen - mit Alexandra an seiner Seite!

Ein Neuanfang für die Liebe - doch wird seine Auserwählte mitkommen?

Kurzerhand packt Christoph also seine Koffer. Immerhin hat Alexandra beteuert, dass auch sie mehr als nur Freundschaft empfindet. Doch wird sie wirklich mit ihm durchbrennen? Immerhin ist sie verheiratet - und ihr Ehemann wohnt aktuell ebenfalls in Bichlheim!

Weitere Artikel zur Serie:

"Sturm der Liebe": Eine Trennung mit Ansage – und mit Comeback?

Das ist zu viel für ihn! Für "Sturm der Liebe"-Erik bricht eine Welt zusammen

Platzen jetzt gleich zwei Hochzeiten? Gefühlschaos bei "Sturm der Liebe"

"Sturm der Liebe": Dieser Star verlässt den Fürstenhof "Sturm der Liebe": Dieser Star verlässt den Fürstenhof